Get it on Google Play

Der Browser-Speicher localStorage ist nicht verfügbar. Entweder unterstützt dein Browser ihn nicht oder du hast ihn deaktiviert oder er ist voll. Ohne localStorage werden deine Lösungen nicht gespeichert.

77. Datum und Uhrzeit ausgeben

Zur Ausgabe der Daten eines Date-Objekts gibt es sieben sogenannte Getter-Methoden:
var startFastnacht = new Date(2017, 10, 11, 11, 11);
var jahr = startFastnacht.getFullYear();
var monat = startFastnacht.getMonth();
var tag = startFastnacht.getDate();
var stunde = startFastnacht.getHours();
var minute = startFastnacht.getMinutes();
var sekunde = startFastnacht.getSeconds();
var millisekunde = startFastnacht.getMilliseconds();
Man erhält die erwarteten Werte: 2017 für das Jahr, 10 für den Monat, 11 für den Tag, die Stunde und die Minute, sowie 0 für die Sekunde und die Millisekunde. Die Monatszählung beginnt wie beim Erzeugen eines Date-Objektes mit 0. Die Zahl 10 steht also für den November.

Aufgabe

Schreibe eine Funktion toGerman, die ein Date-Objekt entgegennimmt und dessen Datum im Format "d.M.YYYY" zurückgibt. Mit date = new Date(2017, 2, 8) sollte toGerman(date) den String "8.3.2017" zurückgeben.