Der Browser-Speicher localStorage ist nicht verfügbar. Entweder unterstützt dein Browser ihn nicht oder du hast ihn deaktiviert oder er ist voll. Ohne localStorage werden deine Lösungen nicht gespeichert.

Variablen

JavaScript-Programme bestehen aus einer Reihe von Anweisungen. Jede Anweisung führt eine elementare Operation durch. Durch das Ausführen vieler Anweisungen kann man schließlich komplexe Aufgaben lösen. Jede Anweisung schreibt man in eine Zeile und schließt sie mit einem Semikolon ab.

Eine elementare Anweisung ist die Deklaration und Initialisierung einer Variablen. In der Programmierung ist eine Variable ein Behälter für einen Wert. Mit der Anweisung
var stadt = 'Prag';
deklariert man eine Variable mit dem Namen stadt und initialisiert sie mit dem Wert 'Prag'. Mit dem Schlüsselwort var wird die Variable deklariert. Mit dem Gleichheitszeichen, dem Zuweisungsoperator, weist man der Variablen einen Wert zu.

Beachte: JavaScript unterscheidet zwischen Groß- und Kleinschreibung. stadt und Stadt sind zwei verschiedene Variablen. Man sagt auch: JavaScript ist case sensitive.

Aufgabe

Deklariere eine Variable vorname und initialisiere sie mit dem Wert 'Franz'.
var vorname = ...
var vorname = 'Franz';