Get it on Google Play

Der Browser-Speicher localStorage ist nicht verfügbar. Entweder unterstützt dein Browser ihn nicht oder du hast ihn deaktiviert oder er ist voll. Ohne localStorage werden deine Lösungen nicht gespeichert.

43. Strikte Gleichheit

Zwei Werte kann man auf strikte Gleichheit überprüfen. Das Ergebnis eines solchen Vergleichs ist entweder true, die beiden Werte sind gleich, oder false, die beiden Werte sind ungleich. Der Operator für strikte Gleichheit ist ===.
var sprache = "JavaScript";
var x = 10;
var v1 = sprache === "Java";
var v2 = x === 10;
var v3 = x === "10";
v1 bekommt das Ergebnis des Vergleichs der Variablen sprache mit dem Wert "Java" zugewiesen. Da sprache zuvor den Wert JavaScript erhalten hat und diese beiden Werte verschieden sind, hat v1 den Wert false. v2 ist true, da der Wert von x gleich 10 ist. Bei der strikten Gleichheit kommt es auch darauf an, dass die Datentypen der beiden verglichenen Werte gleich sind. v3 ist false, da hier unterschiedliche Typen verglichen werden. Auf der linken Seite des Vergleichs steht eine Zahl, auf der rechten Seite ein String.

Aufgabe

Schreibe eine Funktion gleich, die zwei Werte auf strikte Gleichheit überprüft. gleich(1, 1) soll true zurückgeben, gleich(1, 2) soll false ergeben.