Get it on Google Play

Der Browser-Speicher localStorage ist nicht verfügbar. Entweder unterstützt dein Browser ihn nicht oder du hast ihn deaktiviert oder er ist voll. Ohne localStorage werden deine Lösungen nicht gespeichert.

37. Zufallszahlen

Mit Math.random() erzeugt man eine Pseudozufallszahl zwischen 0 (inklusive) und 1 (exklusive).
var x = Math.random();
x könnte z.B. den Wert 0.6206372241429993 erhalten. Jeder Aufruf von Math.random() generiert eine neue Pseudozufallszahl. Die Zahlen sind zwischen 0 und 1 gleichverteilt. Sie heißen Pseudozufallszahlen, weil sie zufällig aussehen, aber dennoch berechnet werden. Möchte man Zufallszahlen in einem anderen Wertebereich oder mit einer anderen Verteilung erhalten, muss man die von Math.random() generierten Zahlen geeignet umrechnen. Das soll jetzt gleich geübt werden.

Aufgabe

Schreibe eine Funktion dice, die wie ein Würfel eine Zufallszahl zwischen 1 und 6 zurückgibt.